03.06.2019

Sanierungsarbeiten in der Kelosauna ab dem 3. Juni geht es los !!

 

Die Ausschreibung bestätigte die kalkulierte Kostenschätzung in Höhe von 180.000 €, so dass der Aufsichtsrat der Staatsbad Schlangenbad GmbH die Arbeiten beschließen konnte. Nun sind die Aufträge vergeben. Der Bauzeitenplan geht davon aus, dass die Kelosauna am Thermalfreibad in Schlangenbad Anfang bis Mitte September wieder eröffnet werden kann.

 

Das Personal der Sauna-Anlage wurde nicht betriebsbedingt freigesetzt, sondern beschäftigt sich zurzeit mit vielen erforderlichen Arbeiten rund um die Bäder, arbeiten ebenso während der Sanierung mit den Firmen was den Einsatz von Dienstleistern einspart.

 

Mehr Infos über Staatsbad Schlangenbad GmbH, Rheingauer Str. 18, 65388 Schlangenbad, Telefon 0049 6129 – 48 50,