Ernährung

Menschen, wie Sie, die bewusst Abstand suchen zur hektischen Außenwelt, sind auch sensibler gegenüber ihrer Ernährung, die als wichtiger Teilbereich zum Wohlbefinden beiträgt. Weg von industriell verarbeiteten Lebensmittel, hin zu natürlicher Nahrung, weg von den Diätprogrammen mit dem Jojoeffekt zugunsten von vollwertigen gesunden und natürlichen Lebensmitteln aus der Region. Die Zeit zum Essen, das Genießen darf nicht zu kurz kommen, doch es soll ein Genießen ohne Reue sein. Nehmen Sie teil an den Ernährungskursen wie „Vegetarische Brotaufstriche“, „Ein saurer Körper findet es überhaupt nicht lustig“ oder „Trennkost-Trendkost“ und den „Wildkräuterführungen“ und nehmen Sie die erlernten Kenntnisse mit zurück in Ihren Alltag.