AKTUELLES und DOWNLOADS - Schlangenbader Kräutertage mit dem Motto "Kräuter & Bienen"

VORTRAG "Die Nordbiene – bedrohtes Wildtier Mitteleuropas“ mit Thomas Petermann

Zur Einstimmung auf das Motto der Schlangenbader Kräutertage findet am Mittwoch, den 22. März 2017, 19 Uhr ein Vortrag zum Thema Bienen und deren Schutz statt. Treffpunkt ist der Vortragsraum des Median Reha-Zentrums in Schlangenbad. TN 5,- €, mit Kurkarte 4,- €. Weitere Informationen Staatsbad Schlangenbad, Daniela Richner: 06129-4852.

FLYER NATUREVENTS 2017

Der aktuelle Flyer Naturevents 2017 ist da und kann bei uns an der Tourist-Information abgeholt werden oder klicken Sie hier um diesen Flyer herunterzuladen.

 

DIE BIENENAPP

Hier geht es zur Bienen APP des BMEL
Bienen sind ein wichtiger Teil des Gartens und der Bestäubung. Bienen brauchen blühende Pflanzen – der süße Nektar der Blüten ist ihr Grundnahrungsmittel Sie sind für unser Ökosystem unverzichtbar. Bienen aktiv im eigenen Garten oder auf dem Balkon schützen: Die kostenlose Bienen-App des BMEL informiert über Bienenfreundlichkeit.

11. Schlangenbader Kräutertage - KRÄUTER & BIENEN
10. & 11. Juni 2017


Viel zu sehen, zu schmecken und zu riechen gibt es bei den 11. Schlangenbader Kräutertagen mit großem Kräutermarkt am 10. und 11. Juni 2017, wenn die Wildkräuter von Gärtnereien, Floristen, Bäckereien, Direktvermarktern, Apotheken, Gastronomen, Feinkost- und Naturkostläden gekonnt in Szene gesetzt werden. Die Veranstaltung steht 2017 unter dem Motto "Kräuter & Bienen". Unser Anspruch ist es damit das Bewusstsein für die Wichtigkeit  der Bienen in der Bevölkerung zu schärfen.Wir möchten somit dem Bienenschutz und der bienengemäßen Imkerei bzw. der wesensgemäßen Bienenhaltung Aufmerksamkeit schenken. Wir hoffen damit einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Lebenslage der Bienen zu erzielen.

 

Der untere Kurpark und die Mühlstraße verwandeln sich zum großen Kräutermarkt mit über 50 Ausstellern. Eine Vielzahl von Vorträgen, Führungen und Kräutererlebnissen greifen das Motto 2017 auf und informieren rund um das Thema Kräuter und Natur.

Freuen Sie sich außerdem auf märchenhafte Stunden mit Märchen von Menschen und Bienen mit der Märchenerzählerin und TV-Moderatorin Michaele Scherenberg, die als Schirmherrin der Kräuertrage bereits zum 4. Mal auch aktiv am Programm beteiligt ist.

Wie kommunizieren die Bienen untereinander? Welche Rolle haben Honigbienen und Wildbienen für unser Ökosystem und welche Ansprüche stellen sie an die Umwelt? Was kann der Mensch für die Biene tun? Zu diesen und weiteren Fragen, sowie zu allen Fragen rund um das "wilde Grün" geben die Schlangenbader Kräutertage Antworten, schaffen Begegnungen, erzählen Geschichten, präsentieren Ungewöhnliches und Erstaunliches. Aber unser Kräutermarkt bleibt keineswegs in der Theorie verhaftet, sondern möchte Ihre  Sinne sowie Ihren Natursinn subjektiv ansprechen. Die Schlangenbader Kräutertage bieten der ganzen Familie eine reiche (Natur-)Erfahrungswelt.

Eröffnet werden die Schlangenbader Kräutertage  - wie in den letzten Jahren auch - bereits am Freitag, den 9. Juni 2017 mit einem Wildkräuter Gourmetabend in der Residenz & Hotel "Am Kurpark".