Thermalfreibad

Das Thermalfreibad Schlangenbad liegt idyllisch am Waldrand oberhalb des hinteren Kurparks. Von Mai bis September lockt es mit weichem, mineralienarmem Schlangenbader Quellwasser. Gerade bei etwas kühleren Außentemperaturen wird ein Bad im dampfenden, 27°C warmen Thermalwasser zum ganz besonderen Erlebnis. Einmalig in Deutschland wird das Becken des Freibades täglich neu befüllt – eine hervorragende Wasserqualität ist damit garantiert. So ist es hier seit mehr als 85 Jahren Tradition. Das bezaubernde Flair und die Atmosphäre des Thermalfreibades mit den alten Säulengängen sind heute so charmant wie einst. Weite Grünflächen und alte Bäume helfen, dem Alltag restlos zu entrücken.

Beim Bahnen schwimmen im 30 m langen Becken können die Badegäste ringsum den Blick in den Wald genießen, die Seele baumeln lassen und in der freien Natur neue Kraft tanken.

Die Massagedüsen im Sprudelbecken wirken angenehm wohltuend und entspannend. Man kann aber auch einfach nur Spaß haben!

Alle kleinen Badegäste können sich im Kinderbecken nach Herzenslust austoben. Das Becken befindet sich auf zwei Ebenen und ist durch eine ganz kleine Rutsche verbunden.

Ebenfalls sehr beliebt bei unseren jüngsten Besuchern ist das Piratenschiff auf dem Spielplatz.